Die zweite Etappe der 33. LOTTO Thüringen Ladies Tour war geprägt durch zahlreiche Attacken und Solo-Fluchten, endete aber mit einem Sprintsieg der niederländischen Fahrerin Lorena Wiebes vom Team DSM. Bei erneut widrigen Wetterbedingungen musste das Fahrerinnenfeld zweimal eine anspruchsvolle Runde um Gera absolvieren. Vor allem die […]