Etappenort mit Bergankunft - Dörtendorf

Etappenort mit Bergankunft - Dörtendorf

Der Etappenort Dörtendorf mit seinen 200 Einwohnern liegt im Herzen des Vogtlandes.

Münzfunde lassen darauf schließen, dass es bereits um 1200 eine Ansiedlung gab. Die erste urkundliche Erwähnung war im Urkundenbuch der Vögte von Weida zu finden (2. Juni 1293): Heinrich der Jüngere, Vogt von Weida, verleiht dem Pfarrer Rupert von Triptis und nach seinem Tode dem Nonnenkloster Weida einen jährlichen Zins in Dörtendorf (Doberenndorf). Allein in der Zeit von 1293 bis 1946 wurde 29-mal die Schreibweise des Ortsnamens geändert. Bei Dörtendorf (erstmalige Schreibweise 1515) handelt es sich um eine deutsche Ortsbezeichnung nach einem slawischen Siedler. Bekannt ist der Ort durch die Unternehmungen des Bauerngenerals Georg Kresse aus Dörtendorf zum Schutze der Bevölkerung im Dreißigjährigen Krieg in Ostthüringen. Über diese Symbolfigur unserer Region wurde ein Roman mit dem Titel “Rächer, Retter und Rapiere” geschrieben, der von der DEFA verfilmt und 1982 im DDR-Fernsehen ausgestrahlt wurde. Heute soll “Georg Kresse” als touristischer Werbeträger Besucher von nah und fern in das Thüringer Vogtland locken. Dörtendorf liegt etwa 2 km nördlich von Triebes. 1999 wurde Dörtendorf von Triebes eingemeindet. Seit der Eingemeidung von Triebes im Jahr 2006 ist Dörtendorf ein Ortsteil von Zeulenroda-Triebes. Nun schon zum 5. Mal ist die kleine Gemeinde mit knapp 200 Einwohner Etappenord für die Lotto Ladies Tour mit dem legendären „Hanka“-Berg. 

Rund um Dörtendorf - Streckenplan​

Start: 10:15 Uhr​

Streckenlänge: 129,2 km​

Zieleinlauf: ca. 14:45 Uhr​

Sehenswertes

Dörtendorfer Berg

In Fachkreisen auch als Hanka-Berg bekannt.

Talsperre Zeulenroda

Sie möchten Natur spüren? Dann sind Sie in Zeulenroda-Triebes direkt am Zeulenrodaer Meer genau richtig. Egal ob Sie Wandern, Klettern, Baden oder verschiedenen Wassersportangeboten nachgehen möchten. Am Zeulenrodaer Meer erleben Sie einen Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen. Drei Strandbäder laden zum Boot fahren, Baden und Relaxen am Wasser ein und bieten Spaß und Entspannung für jedes Alter.

Dreieinigkeitskirche Zeulenroda

Im Zentrum von Zeulenroda steht die großartig sanierte klassizistische Dreieinigkeitskirche. Hier versammeln sich ganz unterschiedliche Menschen.
Die Dreieinigkeitskirche ist das Zentrum der evangelischen Christen der Stadt.
Darüber hinaus lebt in ihr vielfältig kulturelles Leben. Unsere Dreieinigkeitskirche ist heute ein besonders anziehender Veranstaltungsort in Thüringen und Mitteldeutschland. 

Impressionen Dörtendorf 2021

Impressionen Dörtendorf 2021

Comments are closed.