Amy-Gillett-Ehrenpreis: Jansen reiht sich in Liste prominenter Radsportlerinnen ein

Jul 9, 2024

Erfurt. Seit 2006 wird der vom Freistaat Thüringen gestiftete „Amy Gillett Ehrenpreis“ bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour (vormals Internationale Thüringen-Rundfahrt der Frauen) verliehen. In diesem Jahr ging der Ehrenpreis an Eline Jansen (Team Volker Wessels Women’s Pro Cycling Team). Die Niederländerin reiht sich damit in eine lange Liste prominenter ausgezeichneter Frauen ein, wie die Rundfahrt-Siegerinnen Lucinda Brand (Niederlande), Lisa Brennauer (Deutschland) oder Hanka Kupfernagel (Deutschland).

Der „Amy-Gillett-Ehrenpreis“ würdigt eine Fahrerin mit herausragender kämpferischer Leistung oder besonderer Fairness, erinnert aber in erster Linie an die 2005 im Vorfeld der Thüringen-Rundfahrt bei einer Trainingsfahrt tödlich verunglückte australische Rennfahrerin Amy Gillett. Am 18. Juli 2006, genau ein Jahr nach Amy Gilletts Tod, wurde an der Unfallstelle zwischen Zeulenroda und Auma ein Gedenkstein enthüllt. Und seit diesem Jahr wird der Ehrenpreis verliehen. In ihrer Heimat Australien wurde eine nach ihr benannte Stiftung gegründet, die vor allem für mehr Sicherheit der Radfahrer auf öffentlichen Straßen wirbt. 

Die ausgezeichneten Fahrerinnen:

Jahr Fahrerin Nation
2024 Eline Jansen Niederlande
2023 Laura Süßemilch Deutschland
2022 Yuliia Biriukova Ukraine
2021 Lucinda Brand Niederlande
2020
2019 Vita Heine Norwegen
2018 Eugenia Bujak Litauen
2017 Lisa Brennauer Deutschland
2016 Trixi Worrack Deutschland
2015 Gracie Elvin Australien
2014 Beate Zanner Deutschland
2013 Hanka Kupfernagel Deutschland
2012 Alexis Rhodes Australien
2011 Sarah Storey Großbritannien
2010 Olena Sharga Ukraine
2009 Tina Liebig Deutschland
2008 Priska Doppmann Schweiz
2007 Emma Pooley Großbritannien
2006 Kate Nichols Australien

Termin für 2025 früher: LOTTO Thüringen Ladies Tour startet am 17. Juni

Erfurt. Der vorläufige Termin für die LOTTO Thüringen Ladies Tour 2025 ist um eine Woche nach vorne gerückt. Die 37. Auflage der...

US-Amerikanerin Ruth Winder siegt bei LOTTO Thüringen Ladies Tour

Altenburg. Ruth Winder aus den USA ist die Gesamtsiegerin der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour. Die 30-Jährige, die für das US-Team Human Powered...

Re-Live Sport im Osten extra: Die letzte Etappe der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour

Mühlhausen. Unser Medienpartner mdr überträgt jeden Tag das Etappenfinale der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour im TV. Im Re-Live gibt es hier  das...

Hohlfeld und Koppe ziehen positives Rundfahrt-Fazit – Termin für Rennen 2025 ist beantragt

Erfurt. Für Tour-Direktorin Vera Hohlfeld und Renn-Direktor Marian Koppe beginnen mit dem Ende der Traditions-Rundfahrt fast schon wieder die...

Ergebnisse 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour – Die Weltspitze im Frauen-Radsport

6. Etappe, Rund um Schmalkalden (Sonntag, 30. Juni) PDF hier. Die Bilder der 6. Etappe hier. ----------------------------- 5. Etappe, Rund um...

EILMELDUNG: Ruth Winder gewinnt die 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour

Schmalkalden. Ruth Winder aus den USA ist die Gesamtsiegerin der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour (inoffzielles Ergebnis). Die 30-Jährige, die für...

„Amy-Gillett-Ehrenpreis“ geht 2024 an die Niederländerin Eline Jansen

Schmalkalden. Der jährlich bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour verliehene „Amy-Gillett-Ehrenpreis“ geht in diesem Jahr an die Niederländerin Eline...

Re-Live Sport im Osten extra: Mischa Bredewold gewinnt Einzelzeitfahren in Altenburg

Mühlhausen. Unser Medienpartner mdr überträgt jeden Tag das Etappenfinale der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour im TV. Im Re-Live gibt es hier  das...

Bredewold gewinnt Zeitfahren – Winder übernimmt Gelbes Trikot

Altenburg. Die Niederländerin Mischa Bredewold aus dem Team SD Worx-Protime hat am Samstag das Einzelzeitfahren der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour...

Erstmals Einzelzeitfahren seit 2019: Erster Start in Altenburg am Samstag um 13.55 Uhr

Altenburg. Erstmals seit 2019 steht am Samstag (29. Juni) bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour ein Einzelzeitfahren auf dem Programm. Der Start auf...