Radsport-Olympiasiegerin Lisa Brennauer neue Expertin im LTLT-Livestream

Jun 10, 2024

Olympiasiegerin Lisa Brennauer ist in diesem Jahr erstmals Expertin im kostenfreien Livestream der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour (LTLT/25. bis 30. Juni). Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird der Livestream auch 2024 bei den sechs Frauen-Radsport Etappen in Jena, Gera, Erfurt, Mühlhausen, Altenburg und Schmalkalden auf den Internet-Portalen sportschau.de und mdr.de/sport zur Verfügung gestellt. TV-Partner der traditionsreichen Rundfahrt durch den Freistaat Thüringen, die in diesem Jahr für viele Top-Fahrerinnen und die deutsche Nationalmannschaft die Generalprobe für die Olympischen Spiele 2024 in Paris ist, bleibt der Mitteldeutsche Rundfunk (mdr). Der mdr zeigt an allen sechs Tagen im linearen TV eine etwa 45-minütige Sondersendung „Sport im Osten“ mit den jeweiligen Etappenankünften. Expertin ist hier wie im Vorjahr die mehrfache UCI-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel.

Brennauer hat zweimal die Thüringen-Rundfahrt der Frauen gewonnen

Lisa Brennauer kennt die Thüringen-Rundfahrt aus dem Effeff. Zweimal gewann sie die Gesamtwertung. Ihren größten Erfolg feierte Brennauer aber 2021 mit der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung in Weltrekord-Zeit. Zahlreiche WM- und EM-Titel sowie -Medaillen im Frauen-Radsport kamen in ihrer Laufbahn hinzu, ehe sie 2022 bei den European Championships in München ihre Laufbahn beendete. Inzwischen ist die 36-Jährige Mutter geworden, dem Frauen-Radsport aber weiter eng verbunden: als Trainerin, Marken-Botschafterin, Sportliche Leiterin oder TV-Expertin wie in diesem Jahr bei der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour.

„Ich habe es geliebt, bei der Thüringen-Rundfahrt zu starten, habe hier große Höhenflüge erlebt und harte Niederlagen einstecken müssen – aber natürlich erinnere ich mich besonders gerne an meine Siege zurück“, sagt Lisa Brennauer, die 2017 und 2018 die Gesamtwertung für sich entschied und sechs Etappensiege im Freistaat feierte. „Es war immer eine sehr schwere Rundfahrt, bei der es kaum flache Streckenabschnitte gab. In Erinnerung sind mir auch die enthusiastischen Fans geblieben und die ganz besondere Stimmung am ,Hankaberg‘, der Steilen Wand von Meerane oder dem Marktplatz von Schmölln“ schaut Brennauer zurück, die 2014 in Thüringen ihren ersten Etappensieg feiern durfte.

Olympiasiegerin erwartet hochklassig besetzte Radsport-Rundfahrt

Lisa Brennauer gewann in ihrer erfolgreichen Karriere zweimal die Thüringen-Rundfahrt. Foto: Arne Mill / T.FR Sportmarketing GmbH

Für 2024 erwartet Lisa Brennauer mit elf World-Tour-Mannschaften eine sehr spannende und erneut hochklassig besetzte Rundfahrt. „Das Profil wird wie immer sehr anspruchsvoll und gleich auf der ersten Etappe müssen die Klassementfahrerinnen voll da sein, um in Jena ,den Zug nicht zu verpassen‘“, sagt Lisa Brennauer. „Ich denke, dass viele Fahrerinnen die tolle Rundfahrt nutzen werden, um sich auf die Olympischen Spiele vorzubereiten, wir können also mit einem erstklassigen Starterfeld rechnen – da bin ich mir sicher“, so die Allgäuerin weiter.

Erste Erfahrungen als Expertin am Mikrofon konnte Lisa Brennauer seit ihrem Karriereende bereits sammeln. Bei der 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour wird sie zudem von Sebastian Paddags (40), einem ehemaligen Radsportler, kompetent am Mikrofon unterstützt. „Als Expertin möchte ich die Zuschauer gern spüren lassen, wie großartig die Rundfahrt und der Frauenradsport generell ist. Erfahrungen aus meinen vielen Jahren als professionelle Radsportlerin werden genauso mit einfließen, wie die Erlebnisse aus unzähligen Teilnahmen bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour“, verspricht die Expertin spannende Unterhaltung auch abseits der Rad-Rennen im Livestream.

„Sport im Osten“ zeigt alle Etappenankünfte des Frauen-Radrennens live im TV

Für die Produktion der Live-Bilder hat die LOTTO Thüringen Ladies Tour erneut das „Motomediateam“ aus Belgien (www.tv4cycling.be) gewonnen. Die erfahrene Mannschaft arbeitete schon für Eurosport, RTL oder das Internet-Portal sporza.be und setzte vor allem in den Benelux-Ländern Radrennen erfolgreich ins Bild. Das Team besteht aus elf Mitarbeitern, die sich auf den Regiewagen mit Streaming-Software und -Hardware, einen zweiten Wagen mit Zeitmessung, drei Motorräder mit Kameramann mit HD-Kamera und eine fest im Zielbereich installierte Kamera verteilen.

Die Bewegtbilder der LOTTO Thüringen Ladies Tour werden in diesem Jahr auch erneut vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) übernommen und gesendet – im linearen TV in sechs Sondersendungen „Sport im Osten“. Beim jeweiligen Etappenfinale ist der mdr live dabei. TV-Kommentatorin ist Eike Papsdorf-Friedrich. Sie wird als Co-Kommentatorin und Expertin von Hanka Kupfernagel unterstützt. Die ehemalige Radsport-Weltmeisterin gewann 1999 die Gesamtwertung der Internationalen Thüringen-Rundfahrt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir dem Frauen-Radsport auch in diesem Jahr wieder eine große Sichtbarkeit verschaffen – ob im linearen TV im mdr, mit dem Livestream-Angebot und nicht zuletzt auf der Strecke und den sechs Zielorten vor Ort. Hier sind wir in den vergangenen Jahren große Schritte vorangekommen. Wir freuen uns sehr, dass mit Lisa Brennauer in diesem Jahr eine ehemalige Rundfahrt-Gewinnerin und Olympiasiegerin zum Team stößt, und mit ihrer Expertise und Leidenschaft den Frauen-Radsport durch den Freistaat begleitet“, sagt Tour-Direktorin Vera Hohlfeld.

Die geplanten Sendezeiten im MDR-Fernsehen:

25. Juni 2024, 1. Etappe, Jena (Zielankunft ca. 15.45 Uhr)

15.15 – 16.00 Uhr – Sport im Osten

26. Juni 2024, 2. Etappe, Gera (Zielankunft ca. 15.45 Uhr)

15.15 – 16.00 Uhr – Sport im Osten

27. Juni 2024, 3. Etappe, Erfurt (Zielankunft ca. 15.45 Uhr)

15.15 – 16.00 Uhr – Sport im Osten

28. Juni 2024, 4. Etappe, Mühlhausen (Zielankunft ca. 15.45 Uhr)

15.15 – 16.00 Uhr – Sport im Osten

29. Juni 2024, 5. Etappe, Altenburg (Zielankunft ca. 16.45 Uhr)

16.15 – 17.00 Uhr – Sport im Osten

30. Juni 2024, 6. Etappe, Schmalkalden (Zielankunft ca. 15.45 Uhr)

15.10 – 15.55 Uhr – Sport im Osten

 

Olympiasiegerin Mieke Kröger kommt mit der deutschen Nationalmannschaft zur Rundfahrt

Mieke Kröger ist Stammgast bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour. Bei der 36. Auflage der Traditions-Rundfahrt (25. bis 30. Juni) geht die 30-Jährige...

LOTTO Thüringen Ladies Tour erhöht für 2024 erneut das Preisgeld des Radrennens

Die LOTTO Thüringen Ladies Tour erhöht für die 36. Auflage der Traditions-Rundfahrt (25. bis 30. Juni) erneut ihre Preisgelder. Die ausgeschütteten...

Wer tritt die Nachfolge von Lisa Klein an? Letzter deutscher Etappensieg liegt fünf Jahre zurück

Der letzte Etappensieg einer deutschen Fahrerin bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour liegt inzwischen fünf Jahre zurück. Wer kann in diesem Jahr den...

Werde Teil der #LTLT2024: Streckenposten in allen Etappenorten gesucht

Die 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour sucht weiterhin Volunteers (Freiwillige) als Streckenposten zur Absicherung der international und hochkarätig...

#LTLT 2024: Feinster Radsport auf höchstem Niveau

Die „Sportschau“ und das Thüringen-Journal des mdr berichten über das Frauen-Radsport Highlight. Die 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour beginnt am 25....

36. LOTTO Thüringen Ladies Tour: 631 Kilometer stehen 2024 auf dem Etappenplan

Die 36. LOTTO Thüringen Ladies Tour (25. bis 30. Juni) wird 2024 zur Generalprobe für die Olympischen Spiele. „Wir gehen davon aus, dass viele...

Auftakt-Pressekonferenz der LOTTO Thüringen Ladies Tour 2024 in Erfurt

13.05. | 11:10 UHR Livestream | Pressekonferenz LOTTO Thüringen Ladies Tour in Erfurt. Unser Medienpartner überträgt die Pressekonferenz der Lotto...

Tour-Chefin Vera Hohlfeld im „Sport-im-Osten“-Talk unseres Partners mdr

Am 25. Juni beginnt in Jena die 36. Auflage der LOTTO Thüringen Ladies Tour. Medienpartner mdr sprach mit Tour-Direktorin Vera Hohlfeld über das...

Weltklasse Radsport-Starterfeld bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour 2024

Ein Weltklasse-Radsportfeld geht in diesem Jahr bei der LOTTO Thüringen Ladies Tour an den Start. Im 20 Teams umfassenden Feld für die 36....

DATEC sichert sich Wertungstrikot der LOTTO Thüringen Ladies Tour

Die LOTTO Thüringen Ladies Tour hat die Partnerschaft mit der DATEC Netzwerke & Druckerlösungen bekannt gegeben. DATEC wird als Trikotsponsor...