2. Etappe 2024, Rund um Gera

26.6.2024,
Start: 12:30 Uhr ,
Ziel: 15:45 Uhr
119,2 Kilometer

Die Streckeninfos der 2. Etappe

Marschtabelle/ Streckeninfos PDF hier.

Die bereitgestellten Informationen sind vorläufig und werden zu gegebenem Zeitpunkt aktualisiert.

Click to enlarge.

Gera

Sportstadt – und mehr. Eingebettet in die größte zusammenhängende Waldfläche Thüringers liegt Gera an der Weißen Elster.

Weit über ihre Grenzen hinaus bekannt wurde Gera bereits im 16. Jahrhundert durch das Tuchmacherhandwerk. Heute sorgen Unternehmen der Optik und Präzisionsmechanik, des Maschinenbaus, der Umwelttechnologie sowie der Fahrzeug- und Zulieferindustrie für einen zukunftsfähigen Branchenmix.

Mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert entwickelte sich Gera zu einer der reichsten Städte Deutschlands. Die damals entstandenen Prachtbauten prägen noch heute das Stadtbild Gera´s. Dazu gehören Bauwerke von so renommierten Architekten wie Henry van de Velde (1863 – 1957) wie das Haus Schulenburg und seinem Meisterschüler Thilo Schoder (1888 – 1979). Der eine war einer der Wegbereiter des Weimarer Bauhauses, der andere nach 1919 einer der wichtigsten Vertreter des Neuen Bauens in Thüringen.

mehr zur Etappenstadt 2024 hier

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News, Infos und Interessantes zum Frauen Radsport Event bequem in ihrem Postfach.

7 + 12 =