Am Dienstag startet in Hof die Ladies Tour 2022. Bereits am Montag ist auf dem Max-Platz die Teampräsentation zu erleben. Foto: Arne Mill / T.RF GmbH

Erfurt/Hof, 22. Mai. Mit der Teampräsentation in Hof (Bayern) beginnt am Montag (23. Mai) die 34. Ladies Tour. Ab 17 Uhr stellen sich die 17 Mannschaften mit ihren jeweils sechs Fahrerinnen auf dem Maxplatz der Öffentlichkeit vor. Einen Tag später, am Dienstag, 24. Mai, führt dann die erste Etappe der Ladies Tour durch das Hofer Land mit Start und Ziel in Hof.

Die Teampräsentation wird wie die erste Etappe von einem Programm von Stadt und Landkreis umrahmt. „Wir alle wollen das Rennen zu einem Highlight in der Region und für die Region machen“, sagt Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Für Essen und Getränke sorgen die Hofer Volksfestwirte. Im Anschluss wird DJ ChrisMü musikalisch unterhalten. Am Renntag finden rund um das Rathaus ab Mittag verschiedene Aktionen statt. Ab 14 Uhr wird das Rennen dort im Public Viewing auf LED-Wand oder Großbildschirm übertragen.

„Wir laden die Menschen im Hofer Land herzlich zur Ladies Tour ein. Sowohl zum Anfeuern der Sportlerinnen, als auch zum bunten Veranstaltungsprogramm, das in den verschiedenen Tourorten in Stadt und Landkreis Hof geboten wird“, so Landrat Dr. Oliver Bär. Weitere Aktionen sind an diesem Tag am Rathaus in Helmbrechts, am Bahnhof in Bad Steben und in der Ortsmitte von Eisenbühl.

Olympiasiegerin Lisa Brennauer kehrt nach einer Pause bei der Rundfahrt ins Renngeschehen zurück. Foto: Arne Mill / T.RF GmbH

Um 17.15 Uhr wird die Mannschaft MAXX-SOLAR LINDIG Women als erstes Team auf die Bühne gerufen, gefolgt vom Team Stuttgart (17.20) und den Nationalmannschaften aus Belgien (17.25) und den Niederlanden (17.30). Um 18.00 Uhr ist das deutsche Nationalteam dran. Gegen 18.40 Uhr ist die Vorstellung der Mannschaft CERATIZIT WNT Pro Cycling mit den Olympiasiegerinnen Lisa Brennauer und Franziska Brauße angesetzt. Dn Schlusspunkt bildet das World-Tour-Team BIKE EXCHANGE – Jayco aus Australien.

„Wir freuen uns alle sehr auf Hof. Hof ist ein ganz neuer Ort für die Ladies Tour, mit dem wir wieder einmal die Reichweite unserer Rundfahrt erweitern, in dem wir außerhalb der Thüringer Landesgrenzen unterwegs sind“, sagte Tour-Chefin Vera Hohlfeld. „Es wurde mit hohem Engagement sehr viel geleistet im Vorfeld – ich bin sehr gespannt.“

Text: Thomas Juschus 

Stand: 22.5.2022

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert